Erfolgreicher Jahresabschluss beim ASV Vörstetten

Beim letzten Kampfabend in der Verbandsrunde 2013 kam es in der prall gefüllten HRH nochmals zu einem Höhepunkt der Saison 2013. Mit dem Lokalrivalen 1885 Freiburg als Gegner, war für Spannung gesorgt. Im Vorkampf boten die zweiten Mannschaften interessante Kämpfe, wo aber leider die Punkte nach Freiburg gingen. Im Duell der ersten Mannschaft gingen erwartungsgemäß die Gäste mit drei Siegen in Führung. Zur Halbzeit konnten dann die ASV’ler das Ergebnis auf 9:10 Punkten korrigieren, wobei mit einer gelungen Freistilaktion Julian Walter die Stimmung in der Halle auf den Höhepunkt brachte. Mit drei weiteren Siegen der Vörstetter Ringer mussten sich dann die Freiburger mit 21:18 Punkten geschlagen geben. Mit diesem Sieg errang die 1. Mannschaft die Vize-Meisterschaft. Ergänzt durch den Meistertitel der Jugendmannschaft, kann der ASV auf ein sportlich erfolgreiches Jahr zurückblicken.

Zum Abschluss präsentierten sich die Meisterteams gemeinsam den Zuschauern mit den neuen Trainingsshirts, welche den Aktiven und Jugendlichen  von der Firma KOCH IT- Solutions aus Vörstetten gesponsort wurde.

«
»

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.