ASV Jugend startete bei der Bezirksmeisterschaft

Jugendringer bei Bezirksmeisterschaft 2015Am vergangenen Wochenende startete die ASV Jugend
bei den Bezirksmeisterschaften in Kappel.

In der D Jugend konnte man im Freistil die Mannschaftswertung gewinnen,
in der Gesamtwertung wurden man Vierter.

Im Griechisch-römischen Stil startete der ASV krankheitsbedingt nur mit 6
Jugendringern,
deshalb konnte man sich hier in der Disziplin Mannschaftswertung leider
nicht vorne platzieren.

Alexander Truschakov wurde Bezirksmeister in beiden Stilarten bis 69 Kg.
Sein Bruder Andreas Truschakov wurde in beiden Stilarten Vizemeister bis 27
Kg.
Ebenfalls Vizemeister in beiden Stilarten wurde Nick Hahnemann bis 25 Kg.
Daniel Krieger wurde Vizemeister im Freistil wobei er im
Griechisch-römischen Stil
nach hervorragender Leistung bis 29 Kg den Titel holte.
Michael Schuchard und Konstatin Polewoi wurde Zweiter im Freistil.
Mihael Ivancic wurde in beiden Stilarten Vierter seiner Gewichtsklasse.
Bei seinem ersten Turnierstart wurde Lukas Schöpfle ebenfalls Vierter im
Freistil,
im Griechisch-römischen Stil belegte er den sechsten Platz.

Wichtigstes Ziel ist es nun aber für die Jugendabteilung des ASV Vörstetten
neue
Jugendringer zu gewinnen und zu integrieren. Hier liegt momantan das
Hauptaugenmerk
der Verantwortlichen. Wer zwischen 7 und 13 Jahren ist und Lust hat ist am
Dienstag und Donnerstag
um 18 Uhr in der Heinz Ritter Halle in Vörsetten herzlich willkommen.

«
»

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.