Die nächsten Mannschaftskämpfe:

Auf einen spannenden und emotionalen Kampfabend dürfen sich alle Ringkampf-Freunde am kommenden Wochenende freuen. Gegen den Lokalrivalen und derzeit punktgleichen Tabellennachbarn der Freiburger Zweitliga-Reserve will die ASV-Staffel sowohl Revanche für die derbe Hinrunden-Niederlage nehmen, als auch den Verbleib in der Verbandsliga vorzeitig klar machen.

Samstag, 05.12.2015

Wettkampfstätte: Heinz-Ritter-Halle Vörstetten

20:00 Uhr:           ASV Vörstetten I             – RKG Freiburg 2000 II

 

Unterstützen Sie durch Ihren Besuch unsere Athleten!

Action-Spannung-Vergnügen: Erleben Sie Ringen in Vörstetten

 

«
»

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.