Die nächsten Mannschaftskämpfe:

Am kommenden Samstag ist mit dem derzeitigen Tabellendritten der Regionalliga-Reserve aus Hausen-Zell ein dicker Brocken zu Gast auf der ASV-Matte.
Mit Unterstützung des heimischen Publikums und einer möglichen Genesung  verletzter Ringer rechnet sich der ASV dennoch Chancen aus und wird um jeden Punkt kämpfen.

Samstag, 01.10.2016

19:00 Uhr:           ASV Vörstetten II            – VfK Mühlenbach II
20:00 Uhr:           ASV Vörstetten I             – RG Hausen-Zell II

Unterstützen Sie durch Ihren Besuch unsere Athleten!

Action-Spannung-Vergnügen: Erleben Sie Ringen in Vörstetten

«
»

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.