Aktuelles

ASV Jugendringer starten beim internationalen Turnier

Mit einer kleinen Besetzung starten die ASV Jugendringer beim Turnier in
Hornberg.

Andreas Truschakov wurde wieder einmal Erster, sein Bruder Alexander
Truschakov erkämpfte sich

den dritten Platz. Ebenfalls Dritter wurde Nick Hahnemann.

Mihael Invancic belegte den 9. Platz und Michael Schuchart wurde 10ter.

 Turnier Hornberg 2014

ASV Jugendringer beim internationalen Turnier erfolgreich

Jugend Max-Langeneckert Turnier

Am vergangenen Wochenende fand das internationale Max Langeneckert Turnier in Urloffen statt. Der ASV Vörstetten war mit acht Jugendringer vertreten. In der Gesamtwertung aller Mannschaften wurde der 6. Platz erreicht. Vadim Sagaiev und Stefan Spielmann gewannen in ihren Gewichtsklassen. Andreas Truschakov wirbelte seine Gegner wieder einmal in Rekordzeit durch die Gegend und belegt wie fast immer den ersten Platz. Denny Hahneman führte imentscheidenden Kampf nach Punkten und verlor durch eine Unachtsamkeit auf Schulter. Er wurde wie Michael Schuchard Zweiter seine Gewichtsklasse. Alexander Weiß und Mihael Ivancic wurden Dritter. Nick Hahnemann musste sich diesmal mit vierten Platz begnügen. Selbstverständlich sind Neueinsteiger am Dienstag und Donnerstag jeweils um 18 Uhr in der Heinz Ritter Halle in Vörstetten herzlich willkommen.

Spontane MMA Trainingseinheit

Ein paar unserer Ringer bei einer eher zufälligen Trainingseinheit mit Pascal Krauss, einem der besten deutschen MMA Kämpfer der UFC.

Trainingsbesuch bei Pascal Krauss

Einladung zur Hauptversammlung

Der ASV Vörstetten lädt Sie ein zur diesjährigen Hauptversammlung am
Freitag, den 07. März, Beginn 20.00 Uhr
im VfR Clubheim in Vörstetten.

Vorgesehene Tagesordnung:

(mehr …)

Zwei südbadische Titelträger für den ASV

Jugendringer erfolgreich

Am vergangenen Wochenende fanden die südbadischen Meisterschaften im Freistil Stil in Waldkirch statt. Der ASV Vörstetten war wieder einmal mit einer kleinen aber erfolgreichen Delegation vertreten. In der Gesamtwertung der C/D Jugend wurde der 2. Platz von 31 Vereinen erreicht. Am Samstag konnte aufgrund von Krankheit und Verletzung leider kein Sportler starten, dafür setzte man am Sonntag wieder einmal ein sportliches Ausrufezeichen. Andreas Truschakov und Konstantin Polewoi holten den Titel in ihren Gewichtsklassen. Andreas startete diesmal eine Gewichtsklasse höher und musste diesmal alles aus sich herausholen. Konstantin musste bei all seinen Begegnungen hart kämpfen, setzte sich aber am Ende verdient durch. Die Leistungskurven von Nick Hahnemann und Michael Schuchart zeigen ebenfalls klar nach oben. Sie wurde zweiter in ihren Gewichtsklassen und damit südbadischer Vizemeister. Daniel Krieger wurde fünfter und Alexander Weiß achter in ihren Gewichtsklassen.

« Ältere Beiträge
Neuere Beiträge »